Aktuelles

  • Vortrag über Sicherheit im Alter in der katholischen Kirchengemeinde Kelkheim-Münster

    Februar 2018: Am Aschermittwoch, 14.02.2018, referierten die Kelkheimer Sicherheitsberater Rolf Burger, Karl-Heinz Sprungk und Ulrike Langendorf vor ca. 25 Damen in der Katholischen Kirchengemeinde Kelkheim-Münster zu verschiedenen Themen rund um die Sicherheit für ältere Menschen. Der Schwerpunkt lag auf den Anrufen „falscher Polizisten“.

  • Sicherheitsberater informierte im Repair Café in Kelkheim-Fischbach über Betrugsmaschen

    Februar 2018: Der Kelkheimer Sicherheitsberater für Seniorinnen und Senioren, Klaus Fingerhuth, reparierte im REPAIR-Café im Fischbacher Rathaus am 10.02.2018 nicht nur ein Fahrrad, sondern nahm auch die Gelegenheit wahr, den vielen anwesenden Reparaturkunden im REPAIR-Cafe Tipps zu vermitteln, wie Betrügereien, Diebstähle etc. vermieden werden können.

  • „Save My Grandma“ – AK Sicherheit an Schulen tagte zum 23. Mal

    Februar 2018: Am Donnerstag, den 01.02.2018, trafen sich die Mitglieder des Arbeitskreises Sicherheit an Schulen des MTK (AK SaS) im Landratsamt, Raum Höchst. Schwerpunkthemen der Sitzung waren die Vorstellung des Präventionsprojektes „Save MY Grandma“,  die bauliche und technische Sicherheit der Schulen, insbesondere das Farbleitsystem, Reizgasvorfälle und eine  außergewöhnliche Rettungsdienstübung.

  • Viertes Treffen der Koordinatoren für die Sicherheitsberater für Senioren

    Januar 2018: Im Landratsamt des Main-Taunus-Kreises trafen sich am 31.01.2018 die kommunalen Koordinatoren für die Sicherheitsberater für Senioren. Hauptthemen des Treffens waren Ausstattung, Einsatzmöglichkeiten, Koordination und Betreuung, Aus- und Fortbildung sowie Erfahrungsaustausch / Statistik.

  • Sicherheit am Telefon und an der Haustür für Senioren von St. Matthäus Ruppertshain

    Januar 2018: Die Kelkheimer Sicherheitsberater Karl-Heinz Sprungk, Klaus Fingerhuth und Rolf Burger hielten am 25.1.2018 beim Seniorencafé im Gemeindesaal der katholischen Kirchengemeinde St. Matthäus in Kelkheim-Ruppertshain einen multi-medialen Vortrag zu den Schwerpunkten Sicherheit am Telefon und an Wohnungs- und Haustüren.

  • Sicherheitsberater für Senioren bei der evangelischen Kirchengemeinde Hattersheim

    Januar 2018: Am 25.1.2018 informierte Sicherheitsberater Norbert Schuh von 15.00 Uhr – 17.00 Uhr 25 Angehörige der Seniorengruppe der Ev. Kirchengemeinde Hattersheim über Betrugs- und Diebstahlsdelikte, denen insbesondere ältere Mitbürger immer wieder zum Opfer fallen.