8. und 9. Juni 2015

Mitwirkung beim Deutschen Präventionstag in Frankfurt am Main

Montag, 8 Juni, und Dienstag, 9. Juni 2015, 10:00 – 16:00 Uhr
Congress Center Messe Frankfurt
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main

Zum ersten Mal wird Deutschlands größter Präventionskongress mit rund 3000 Fachbesuchern aus dem In- und Ausland in Frankfurt am Main stattfinden. Der Deutsche Präventionstag wird einmal jährlich durchgeführt und ist die größte europäische Tagung im Bereich der Kriminalprävention. Die Schirmherrschaft über den nunmehr 20. Deutschen Präventionstag hat der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier übernommen. Schwerpunktthema ist diesmal: „Prävention rechnet sich. Zur Ökonomie der Kriminalprävention.“

Der Präventionsrat MTK wird mit einem Informationsstand vertreten sein, an dem Geschäftsführer Peter Nicolay, Designer Dejan Pavlovic und Polizeidirektor a.D. Jürgen Moog die flächendeckende Präventionsstruktur des Main-Taunus-Kreises und eine Auswahl der zahlreichen Präventionsprojekte der Arbeitskreise und der Kommunen vorstellen.