28. November 2012

Fortbildungsveranstaltung für Krisenteams der Schulen des Main-Taunus-Kreises

im November 2012 im Plenarsaal des Landratsamtes
Am Kreishaus 1 – 5, 65719 Hofheim

Der Arbeitskreis Sicherheit an Schulen des Präventionsrates MTK und der Verein „Bürger und Polizei – für mehr Sicherheit“ e.V. führten gemeinsam mit dem staatlichen Schulamt GG/MTK und dem Polizeipräsidium Westhessen eine Veranstaltung zur Qualifizierung der Schulleitungen und Mitglieder von Krisenteams im Landratsamt MTK durch. Prof. Dr. Rudolf Egg referierte über Schulamok; außerdem wurden in Workshops Gefahrenlagen an Schulen analysiert.