5. März 2013

Sitzung des Präventionsrates Liederbach

Dienstag, 5. März 2013, 19:00 Uhr – 20:30 Uhr
65831 Liederbach, Liederbachhalle, Wachenheimer Str. 62

Bedingt durch krankheitsbedingte Ausfälle tagte der Präventionsrat in kleinem Kreis. Bürgermeisterin Söllner beklagte fehlendes Personal bei der mobilen Sozialarbeit und bei der Ordnungspolizei; sie bemüht sich um Abhilfe. Im letzten Jahr gingen die Fallzahlen in Liederbach stark zurück, darunter auch die Wohnungseinbrüche. Der Einbrecher, der einen nicht geringen Anteil an den Liederbacher Einbrüchen hatte, wurde festgenommen. Auch sonst ist es in Liederbach ruhig. Probleme mit jungen Leuten bestehen derzeit nicht.