27. November 2019

Kelkheimer Sicherheitsberater informieren sich im Flughafen über das Aufspüren von Rauschgift

Die Kelkheimer Sicherheitsberater (SfS) waren vom Hauptzollamt Frankfurt am Main zu einer Vorführung von Passivspürhunden (im Volksmund: Rauschgifthunde) am 27.11.2019 am Flughafen Frankfurt, Terminal 2, im Ankunftsbereich eingeladen worden. Sie wurden von den Herren Wittenberg, Bundesbeauftragter für Passivspürhunde, und seinem Kollegen, Herrn Wimböck, sowie weiteren Zollmitarbeitern und von dem Spürhund “Rocky” empfangen.

nach oben nach oben