14. September 2018

Auftakt der Kampagne zur Vermeidung von Wohnungseinbrüchen sowie von Trickdiebstählen und Trickbetrügereien zum Nachteil älterer Menschen auf dem Flörsheimer Wochenmarkt

Der Auftakt der Kampagne zur Verhütung von Wohnungseinbrüchen und Straftaten zum Nachteil älterer Menschen fand in diesem Jahr in Flörsheim statt. Am Freitag, dem 14. September 2018, von 09:00 bis 13:00 Uhr informierten die Präventionsräte Flörsheim und Main-Taunus sowie die Polizeistation Flörsheim und der polizeiliche Berater Thomas Tauber auf dem Wochenmarkt in Flörsheim, mit entsprechendem Anschauungsmaterial über das Thema Wohnungseinbruch.