November 2018: Beratung von Senioren über Trickdiebstahl und Trickbetrug im REWE-Markt Kelkheim-Mitte

Die Kelkheimer Sicherheitsberater für Senioren, Günther Bredefeld und Rolf Burger, sowie zeitweise Karl-Heinz Sprungk und Helmut Loos, informierten am 23.11.2018, von 09:00 bis 12:00 Uhr im REWE-Markt Kelkheim-Mitte ältere Menschen über Trickbetrügereien und Trickdiebstähle, wie den Taschendiebstahl, bei dem auch Senioren geschädigt sein können.

Der pensionierte Polizist und kürzlich ausgebildete Sicherheitsberater für Senioren, Günther Bredefeld, in Beratungsgesprächen

Über 50 Bürger ließen sich einschlägige Videos über Trickbetrugs- und Diebstahlsmaschen zeigen. Sie erhielten Tipps, wie solche Straftaten vermieden werden können. Zu den Tipps gehörte natürlich auch die Kelkheimer Sicherheitsschlinge. Gerne wurde das angebotene Info-Material mitgenommen.

Rolf Burger