September 2018: Beratung über Sicherheit im Alter beim Senioren-Info-Tag Sulzbach

Am Freitag, dem 31.August 2018 fand in Sulzbach, Bürgerzentrum Frankfurter Hof, ein Info-Tag für Senioren, Angehörige und interessierte Bürger/-innen statt.

An dieser Veranstaltung beteiligten sich eine Reihe von Organisationen und Institutionen, z.B. Caritasverband – Demenzhilfe, Senioren Aktivhelfer Sulzbach, VdK Sulzbach, Parkinsongruppe, Apotheke, Ökumenische Diakoniestation Vortaunus, Ökumenischer Diakonieverein Sulzbach, Seniorentagespflege Eschborn, Seniorenberatungsstelle Vortaunus, sowie auch der Präventionsrat mit den Sicherheitsberatern für Senioren.

V.l.: Die Sicherheitsberater für Senioren Reinhard Jantzon, Afred Gerl, Helmut Biskamp und Dr. Norbert Böse

Bei der Veranstaltung waren sieben Sicherheitsberater anwesend, die teilweise auch bei anderen Organisationen aktiv beteiligt waren, sich aber von einem von der Gemeinde Sulzbach zur Verfügung gestellten Ausweis auch als Sicherheitsberater zu erkennen gaben.

Die Veranstaltung, die von 14. 00 bis 19.00 Uhr dauerte, wurde von vielen Bürgern besucht. Es ergaben sich eine Reihe von interessanten Informationsgesprächen, hier speziell zum Thema „falsche Polizeibeamte“.

Text: Helmut Biskamp

Fotos: Gerd Schöffel und Jürgen Moog