16. September 2015

Polizeiliche Beratung von Senioren zu Trickdiebstahl und Trickbetrug

Mittwoch, 16. September 2015, 15:00 – 17:00 Uhr
Seniorennachbarschaftshilfe Hofheim

Ahornstr. 11
65917 Hofheim-Marxheim

Polizeihauptkommissar Jörg Zollmann, Polizeidirektion Main-Taunus, führte mit Senioren eine interaktive Beratung zu den Betrugs- und Diebstahlsdelikten durch, mit denen ältere Menschen immer wieder konfrontiert werden. Mittels Diskussionen, Metaplan-Technik und Rollenspielen erarbeiteten sich die Teilnehmer das richtige Verhalten, mit dem sie verhindern können, dass sie selbst zum Opfer werden. Es handelte sich um ein Präventionsprojekt des Präventionsrates Eppstein.