29. September 2017

Wohnungseinbruchsprävention und Sicherheit im Alter auf dem Wochenmarkt in Eppstein

Auf dem unterhalb der Burg in Eppstein gelegenen, idyllischen Wernerplatz hatte das Team um den kriminalpolizeilichen Berater Thomas Tauber am Freitag, dem 29. September, zwischen 14:00 und 18:00 Uhr seinen Info-Stand zur Wohnungseinbruchsprävention aufgebaut. Mit von der Partie waren die Stadt Eppstein (mit Bürgermeister Alexander Simon – auch als Vorsitzender des Präventionsrates Eppstein), die Polizeidirektion Main-Taunus (mit dem Polizeilichen Berater Thomas Tauber und Kriminaloberkommissar Peter Vize vom Einbruchskommissariat), die Polizeistation Kelkheim (mit Polizeihauptkommissar Roman Sickenberger) sowie der Präventionsrat Main-Taunus-Kreis (mit den Geschäftsführern Peter Nicolay und Jürgen Moog).